: AK KipeE

Das Thema Kinder und ihre psychisch erkrankten Eltern hat viele Facetten.

Um dieses große Thema nicht alleine anzugehen, bieten wir in Altona, Harburg, Mitte und Wandsbek bezirkliche Arbeitskreise, die sich an den regionalen und praktischen Themen orientieren. Hier finden Sie eine Peergroup und fachlichen Austausch.

Auf der Landesebene gibt es einen übergeordneten Arbeitskreis mit dem Schwerpunkt Fachpolitik, Strategie, Recht, Finanzen. Sie suchen Kooperationen, Mitstreiter*innen oder wollen sich für das Thema engagieren? Herzlich willkommen.

Termine der Arbeitskreise in 2023:

  • Altona: jeweils donnerstags, 14 bis 16 Uhr: 23.2.| 11.5.| 14.9| 23.11.
  • Mitte: 15.02., 13.30 bis 15.30 Uhr in Präsenz im Kinderschutzbund,
     Sievekingdamm 3
  • Wandsbek: Di 21.02., Di23.05., Di 05.09., Di 21.11. jeweils von 16 bis 18 Uhr in Präsenz im Familiennetzwerk Wandsbek (FaNeWa), Bärenallee 33a , direkt am Wandsbeker Markt
  • Landesarbeitskreis: 21.3., 20.6., 19.9., 5.12. beim PARITÄTISCHEN , Wandsbeker Chaussee 8
  • Harburg: Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumannstr. 9, 21075 Hamburg
    Dienstags von 13 -15 Uhr, 14. März, 9. Mai, 25. Juli, 26. September, 28. November. Anregungen zur Tagesordnung an p.sass@margaretenhort.de

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.

Arbeitskreis Datum | Ort Anmeldung
AK KipeE Harburg Treffpunkthaus Heimfeld Friedrich-Naumannstr. 9, Dienstags von 13 -15 Uhr 14. März, 9. Mai, 25. Juli, 26. September, 28. November Anmelden
AK KipeE Wandsbek Di 21.02.23, Di 23.05.23, Di 05.09.23, Di 21.11.23. jeweils von 16 bis 18 Uhr in Präsenz, Bärenallee 33 (U/S Bahn Wandsbek Markt) Anmelden
AK KipeE Altona 23.2., 11.5., 14.9, 23.11. jeweils donnerstags von 14 bis 16 Uhr, Vereinigung Pestalozzi, Bahrenfelder Str. 242 Anmelden
AK KipeE Mitte 15.02., 13.30 bis 15.30 Uhr in Präsenz beim Kinderschutzbund, Sievekingsdamm 3 Anmelden
Landes AK KipeE 21.3., 20.6., 19.9., 5.12 beim PARITÄTISCHEN , Wandsbeker Chaussee 8 (U1 Wartenau) Anmelden

Unseren Newsletter "Wetterbericht" abonnieren

Wir unterstützen alle Fachkräfte, die mit psychisch erkrankten Eltern oder deren Kindern arbeiten. In unserem Newsletter Wetterbericht, der circa vier Mal im Jahr erscheint, bereiten wir ausgewählte und themenbezogene Inhalte für Sie auf.

Beim Newsletter anmelden

Archiv anzeigen

Newsletterarchiv

Sie haben eine Ausgabe des Newsletters verpasst?
Hier können Sie bereits versendete Newsletter nachlesen.